5 wichtige Details im Mieterselbstauskunft Formular auf die Du achten musst!

In diesem Artikel verrate ich Dir als Vermieter meine 5 wichtigsten Kriterien auf die Du in einem Mieterselbstauskunft Formular achten musst für eine gute Mieterauswahl damit das Mietverhältnis langfristig und harmonisch verläuft!

Schau Dir dazu dieses kurze Video an und lies den Artikel darunter:

Selbstauskunft Formular Tipp 1: Prüfe genau die Abrechnung des Bewerbers!

In einer Lohnabrechnung, die als Anhang zu jedem Mieterselbstauskunft Formular gehört, kannst Du viele wichtige Details finden, die für Deinen Entscheidungsprozess als Vermieter wichtig sein können.

Der Betriebseintritt verrät Dir ob der Mietinteressent noch in seiner 6-monatigen Probezeit steckt oder ob er schon damit durch ist.

Weiterhin ist ein angegebenes Betriebsaustrittsdatum ein Zeichen für einen befristeten Arbeitsvertrag.

Abschließend solltest Du neben dem ausgezahlten Nettogehalt auch auch evtl. vorhandene Pfändungen oder Darlehen achten, die auch in der Abrechnung sichtbar sind.

Mieterselbstauskunft Formular

Tipp 2: Wie ist der Familienstand des Bewerbers?

Wenn sich ein frischer Single bei Dir für eine kleine Wohnung meldet, dann versuch durch höfliches Nachfragen herauszufinden wie kurzfristig die Trennung war.

Gibt es Kinder, die regelmäßig zu Besuch kommen oder ist es sogar möglich, dass bald eine Versöhnung in Aussicht ist.

Natürlich solltest Du auch bei jungen Pärchen damit rechnen, dass bald Nachwuchs kommen kann, so dass eine 2 Zimmer Wohnung schnell zu klein werden kann.

In jeden Fall kann keiner von uns egal ob Mieter oder Vermieter in die Zukunft schauen, doch je mehr Du Dich nach der Wahrscheinlichkeit richtest kann es zielführender sein, wenn Du vorher überlegst ob Du lieber an einen Berufseinsteiger oder Rentner vermieten möchtest.

Mieterselbstauskunft Formular

Tipp 3: Wie alt ist Dein Mietinteressent?

Je nach dem wie alt Dein Verhandlungspartner ist, desto speziellere Anforderungen wird er oder sie mit der Zukunft an Deine Wohnung haben.

Ältere Semester haben oft ein Augenmerk auf einen Aufzug und eine barrierefreie Wohnung oder zumindest ein barrierefreies Badezimmer.

Jüngere Leute achten vor allem auf eine zentrale Lage und die Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel. Da kann die Badewann auch ruhig mal unter einer Dachschräge stehen oder die offene Single-Küchenzeile einfach mit im Wohnzimmer stehen.

Es ist in jedem Fall ratsam sich auch als Vermieter frühzeitig in die Lage des Mieters zu versetzen, um die Nachhaltigkeit der Vermietung einschätzen zu können.

Mieterselbstauskunft Formular

Tipp 4: Krefo oder Schufa? Bonität ist ein MUSS!

Es gibt viele Möglichkeiten die Bonität eines Bewerbers zu überprüfen, doch die häufigste Methode ist die Aushändigung einer Schufa-Auskunft, die auch als Anlage zu dem Mieterselbstauskunft Formular gehört.

Die Schufa ist ein Schuldnerverzeichnis und speichert über jeden Bundesbürger Daten, die das Zahlungsverhalten wiederspiegeln.

Wenn Du selbst keinen Schufa-Zugang hast, was die wenigsten privaten Vermieter haben, dann fordere Deinen Verhandlungspartner dazu auf eine aktuelle Schufa-Auskunft oder eine aktuelle Krefo zu beschaffen und Dir zu zeigen.

Dort wirst Du alle relevanten Informationen erhalten, die Dich erkennen lassen, ob der Bewerber sich in der Vergangenheit irgendetwas zu schulden kommen lassen hat.

Mieterselbstauskunft Formular

Mieterauskunft Bogen Tipp 5: Wie passt der NEUE Mieter ins Hausbild!

So wie es viele verschiedene Immobilien und Stadtteile gibt so gibt es auch in jedem Haus ein anderes Hausbild.

Wohnen in dem Haus, in dem sich Deine Wohnung befindet, viele Mieter die arbeitslos sind, tagsüber zu Hause sind und abends lange wach?

Gibt es viele kinderreiche Familien, Probleme mit dem Müll, der Treppenhausreinigung oder sogar regelmäßig Verstöße gegen die Hausordnung wegen Störung der Ruhezeiten?

Verläuft vor dem Haus direkt eine Hauptverkehrsstraße oder eine Bahntrasse?

Bedenke vor allem diese Details bevor Du Dich für einen Bewerber entscheidest, der aus Deiner Sicht optimal passt. 

Was bringt es wenn der Bewerber Dir super gefällt, er aber absolut über- oder unterqualifiziert für das Haus ist?

Mieterselbstauskunft Formular

Du hast weitere Fragen zu diesem Thema?

Dann schreib mir HIER Deine Frage!

Wir rufen Dich in den nächsten 48 Stunden an – garantiert!

Lass Dich von mir beraten

Klicke jetzt auf den Button hier unten und lass Dich kostenlos beraten, wie Du den Werterhalt Deiner Immobilien sicherstellst und den Wiederverkaufswert für Dein Rentenalter maximierst.

Ich freue mich bereits, Dich persönlich kennen zu lernen.

Wir rufen dich in den nächsten 48 Stunden an – garantiert!

Mieterselbstauskunft Formular

Robert Schröter

Dein persönlicher Ansprechpartner

Erfahrungen & Bewertungen zu Robert Schröter - Der Profi-Vermieter